Fraktionsgeschäftsführer (m/w/d)

Webseite FDP-Landtagsfraktion Mecklenburg-Vorpommern

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Fraktionsgeschäftsführer (m/w/d) für die Fraktion der FDP im Landtag Mecklenburg-Vorpommern

Die Fraktion der FDP im Landtag Mecklenburg-Vorpommern wird geführt vom Fraktionsvorsitzenden, seiner Stellvertretung sowie einem parlamentarischen Geschäftsführer, die zusammen den Fraktionsvorstand bilden. Die Fraktionsgeschäftsführung verantwortet in Abstimmung mit dem Fraktionsvorstand alle administrativen und finanziellen Aufgaben der Fraktion und unterstützt ihn bei der Personalführung.

Aufgabenschwerpunkte:

  • Vor- und Nachbereitung von Fraktionsgremien
  • Vor- und Nachbereitung von parlamentarischen Gremien
  • fachliche und arbeitsorganisatorische Koordinationsleistungen
  • geschäftsführende und parlamentarische Korrespondenz
  • Interessensvertretung der Fraktion gegenüber der Verwaltung
  • Beratung bei der Verwendung der Fraktionsmittel, Kontrolle und Ausführung ihrer ordnungs- und bestimmungsgemäßen Verwendung
  • Projekt- und Schnittstellenmanagement zwischen dem Fraktionsvorstand, den Fachressorts sowie zwischen Bundestags- und Landtagsfraktionen der FDP
  • Unterstützung des Parlamentarischen Geschäftsführers

Anforderungen:

  • abgeschlossene Hochschulausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Idealerweise verwaltungsbezogene, betriebswirtschaftliche und/oder juristische Kenntnisse

Wir erwarten eine souveräne, ausgeglichene Führungspersönlichkeit, die mit den Werten und Zielen der FDP vertraut ist, politisches Gespür besitzt und über organisatorische, analytische sowie konzeptionelle Fähigkeiten verfügt. Wir legen Wert auf einen offenen, respektvollen Umgang und setzen Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke voraus. Die Aufgaben der Fraktionsgeschäftsführung erfordern selbstständiges, ergebnisfokussiertes Arbeiten, Kreativität und Belastbarkeit sowie die Fähigkeit zum interdisziplinären Denken und Handeln. Von Vorteil sind einschlägige Berufserfahrungen in der parlamentarischen Arbeit sowie Kenntnisse der Landespolitik Mecklenburg-Vorpommern.

Über die Position:

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle im Umfang von 40 Wochenstunden. Die Vergütung orientiert sich an dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Arbeitsort ist Schwerin

Wir bitten um Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen an bewerbung@fdpltmv.de