Pressesprecher*in

Webseite Fraktion Bündnis90/Die Grünen im Niedersächsischen Landtag

Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Niedersächsischen Landtag
sucht zum 01.12.2022 eine


Leitung für das Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit/
Pressesprecher*in


Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:

  • Leitung und Koordination des Teams für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Fraktion
  • Konzeption und Ausrichtung der Kommunikation auf eine proaktive und strategische Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Beratung und Unterstützung der Fraktionsführung und der Abgeordneten bei der Vermittlung der politisch-parlamentarischen Arbeit in den relevanten regionalen, landes- und bundesweiten Medien
  • Beratung der Fraktionsführung und Abgeordneten in politisch- und kommunikationsstrategischen Fragen
  • Entwicklung von Strategien und Ideen für die Öffentlichkeitsarbeit
  • Konzeption und Organisation von Pressekonferenzen und Pressegesprächen
  • Verfassen und redaktionelle Bearbeitung von Pressemitteilungen und PR-Texten
  • Koordination der Kommunikation der Fraktion über soziale Netzwerke und Onlinemedien
  • Bearbeitung von Medienanfragen
  • Unterstützung der Abgeordneten bei der Vorbereitung wichtiger Reden
  • Beratung und Unterstützung der Abgeordneten bei Medienauftritten
  • Medienauswertung und Kontaktpflege zu Journalist*innen und Medienvertreter*innen


Wir erwarten von Ihnen:

  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Medienerfahrung und Medienkontakte
  • Erfahrungen in der Öffentlichkeitsarbeit
  • Sehr gute Kenntnisse in der Politik und Medienszene Niedersachsens
  • Identifikation mit Inhalten und Programmatik der Grünen
  • Ein ausgeprägtes Einschätzungsvermögen aktueller politischer Entwicklungen
  • Kenntnisse über politische Entwicklungen, Entscheidungsprozesse und das Zusammenspiel von Landes-, Bundes-, Kommunal- und EU-Politik
  • Sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Schrift und Wort
  • Ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit sowie Eigenständigkeit und Eigeninitiative
  • Organisationstalent, Genauigkeit, hohe Belastbarkeit und die Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, Bereitschaft zur Wochenendarbeit
  • Erfahrungen in einer Leitungsposition, kooperative Führungseigenschaften
  • Ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Teamorientierung, Flexibilität, Engagement und Kreativität


Sie erwartet
eine herausfordernde, abwechslungsreiche Aufgabe mit Verantwortung und Gestaltungsspielraum. Sie arbeiten in einem politisch spannenden Arbeitsumfeld in einem kreativen, hochmotivierten Team an der Schnittstelle zwischen politischer Arbeit und öffentlicher Vermittlung.

Bei der Position handelt es sich um eine Vollzeitstelle (38,5 Std.), zunächst befristet für die 19. Wahlperiode (voraussichtlich bis November 2027). Eine Verlängerung/Entfristung ist grundsätzlich möglich. Die Vergütung ist angelehnt an TV-L (vgl. E13, Stufe 5). Der Arbeitsort ist Hannover.

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.


Bitte senden Sie Ihre Bewerbung in einer zusammengefassten PDF-Datei per Mail bis zum 12.06.2022 an:

Andrea Schneider: andrea.schneider@lt.niedersachsen.de
Tel.: 0511/3030-4202