Mitarbeiter/in für Öffentlichkeitsarbeit & Wahlkampf

Webseite DIE LINKE Niedersachsen

DIE LINKE sucht für ihre Landesgeschäftsstelle eine Mitarbeiter*in zur Unterstützung der Arbeiten im Bereich

  • Öffentlichkeitsarbeit und Social Media und
  • Wahlkampfkampagne zur Kommunalwahl 2021.

Schwerpunkt der Arbeit werden sein:

  • Unterstützung der Kreisverbände bei der Gestaltung und Umsetzung ihrer Wahlkampfkampagne,
  • Initiierung und Koordination einer Kreativgruppe, die die Kreisverbände beim Layout ihrer Wahlkampfmittel, bei der Öffentlichkeitsarbeit und bei der Social-Media-Arbeit unterstützt,
  • Unterstützung bei der Presse-, Öffentlichkeits- und Social-Media-Arbeit des Landesverbandes.

Gesucht wird eine engagierte Kolleg*in, die in den genannten Bereichen praktische Erfahrungvorweisen kann und diese gerne in die Arbeit für DIE LINKE. Niedersachsen einbringen möchte.

Die Bewerber*in sollte mitbringen:

  • Identifikation mit den Zielen der Partei DIE LINKE.
  • Gute Kenntnisse in der Nutzung aktueller Software und aktueller Programme derÖffentlichkeits- und Social-Media-Arbeit und der Grafikbearbeitung.
  • Kenntnisse in Typo3
  • Erfahrungen in der Wahlkampfarbeit.

Die ausgeschriebene 0,5-Stelle (19h/Woche) beginnt spätestens bis zum 1. Juni 2021 und ist auf ein halbes Jahr befristet.

Geboten wird diese befristete Einstellung in der Entgeltgruppe 4 des Tarifvertrages der Partei DIE LINKE. und Vereinigten Dienstleistungsgewerkschaft Ver.di.Bewerbungen können bis zum 19 April 2021 an den Landesgeschäftsführer Christoph Podstawa per E-Mail unter christoph.podstawa@dielinke-nds.de oder schriftlich an DIE LINKE. Niedersachsen, z. Hd. Landesgeschäftsführers Christoph Podstawa, Goseriede 8, 30159 Hannover eingereicht werden.

Die Bewerbungsgespräche finden voraussichtlich Ende April statt.

Fragen zur Ausschreibung können direkt an den Landesgeschäftsführer Christoph Podstawa gerichtet werden.