Leitung des Büros der Fraktionsvorsitzenden

  • Berlin

Webseite Fraktion Bündnis90/Die Grünen im Abgeordnetenhaus

Leitung des Büros von Antje Kapek, Fraktionsvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen im Abgeordnetenhaus von Berlin

Für mein Abgeordnetenbüro suche ich bis spätestens zum Beginn der nächsten Legislatur eine*n Leiter*in. Als meine Büroleitung organisierst du nicht nur meinen Büroalltag, sondern unterstützt mich auch in meiner politischen Arbeit und bringst diese mit eigenen Ideen und Vorschlägen voran.

Arbeitsschwerpunkte sind:

  • die organisatorische Leitung des Büros
  • die Unterstützung und Beratung in landespolitischen Fragestellungen
  • die Verfolgung politisch relevanter Informationen und gesellschaftlicher Entwicklungen und deren Aufbereitung für die Weiterentwicklung meiner inhaltlichen Arbeit
  • das Schreiben von Reden
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in allen Formaten (Statements zu tagesaktuellen Themen, Gastbeiträge, Social Media etc.
  • die inhaltliche und organisatorische Vorbereitung und Begleitung von Veranstaltungen, Besprechungen und Terminen
  • die Betreuung von zwei studentischen Mitarbeitenden

Erwartet werden:

  • Kenntnisse politischer Entscheidungsstrukturen, Kenntnisse grüner Strukturen sind von Vorteil
  • Kenntnisse der Berliner Politiklandschaft und der landespolitischen Themen, Kenntnisse parlamentarischer Abläufe sind von Vorteil
  • eine sehr gute schriftliche Ausdrucksfähigkeit sowie Spaß und Freude am Verfassen von Texten aller Art
  • ein gewisses Talent dafür ein Büro zu organisieren, Kompetenz in der Organisation von Arbeits- und Entscheidungsprozessen
  • wenn möglich Kenntnisse des Landesverbandes von Bündnis 90/Die Grünen
  • Eigeninitiative und Teamfähigkeit, schnelle Auffassungsgabe, politisches Urteilsvermögen und Widerspruchsgeist
  • Identifikation mit Zielen und Werten Grüner Politik

Wenn du Lust darauf hast grüne Landespolitik mitzugestalten, organisatorische Aufgaben dich nicht abschrecken und dein Kopf voll mit Verbesserungsvorschlägen für Berlin ist, dann ist die Stelle genau richtig für dich. Sie bietet viel Spielraum für die Entwicklung eigener Ideen, eine Zusammenarbeit auf Augenhöhe, Einblicke in den Regierungsalltag auf Landesebene und Familienfreundlichkeit.

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle (32 Stunden), die in Anlehnung an TVL E-13 vergütet wird. Über eine Reduktion der Stunden lässt sich im Einzelfall sprechen.

Die Bewerbungsfrist endet am 15. August 2021. Bewerbungen, bestehend aus Motivationsschreiben und Lebenslauf (möglichst per E-Mail und in einer Datei mit dem Betreff „Bewerbung Büroleitung“), bitte an antje.kapek@gruene-fraktion.berlin. Von der Zusendung von Lichtbildern bitten wir abzusehen und Zeugnisse nur nach Aufforderung zu übersenden.

In meinem Büro streben wir eine angemessene Stellenverteilung zwischen den Geschlechtern an, Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht. Zudem möchten wir insbesondere Menschen mit Migrationsgeschichte und/oder Rassismuserfahrung, sowie Menschen mit Behinderung einladen, sich bei uns zu bewerben.